triathlon schwimmen ausdauerwelt

In diesem Beitrag stellen wir die besten Triathlonuhren von Garmin, Polar & Co. vor. Wir haben in den letzten zehn Jahren einige Modelle getestet und möchten hier einige der TOP-GPS-Uhren für Triathleten auflisten – egal, ob für Damen oder Herren, Einsteiger, Fortgeschrittene & Profis. Die meisten Modelle sind so gut, dass sie von AthletInnen sowohl im Hobby- als auch Profibereich eingesetzt werden können. Dabei ist die Reihenfolge der Uhren nicht geordnet, und wir werden diese Liste auch hin und wieder aktualisieren.

Wann brauche ich eine GPS-Watch?

Wann der richtige Zeitpunkt für einen (werdenden) Triathleten gekommen ist, um sich eine Triathlonuhr zu kaufen, hängt vor allem auch von den Zielen der jeweiligen Athletin / des jeweiligen Athleten ab. Wer zunächst einmal ohne ambitionierte Ziele in den Triathlonsport hineinschnuppern möchte, der kann auch erst einmal mit einer wasserdichten (Sport-)Uhr für unter 50 Euro starten.

Wer von Anfang an sehr kontrolliert und mit Plan an den Sport herangehen möchte, der wird schon recht früh einige hundert Euro in die Hand nehmen, um in das richtige Modell zu investieren. Manchmal können tolle Schnäppchen gemacht werden, wenn man nicht unbedingt das allerneueste Flaggschiff von Garmin, Polar & Co. haben möchte.

Wie funktioniert eine Triathlonuhr?

Bei den meisten Triathlonuhren gibt es einen Multi-Sport-Modus, der spätestens kurz vor dem Schwimmstart eingestellt werden sollte, und püntklich beim Schwimmstart wird dann die Stoppuhr gestartet. Sobald die Wechselzone bzw. T1 erreicht ist, sollte dann nach Knopfdruck die Zeit für die erste Wechselzone aufgezeichnet werden, und entsprechend schaltet die Uhr dann zum Wechsel auf’s Rad in den Fahrradmodus.

Idealerweise zeichnet die Uhr dann verschiedene weitere Daten auf wie Geschwindigkeit, Kadenz und Herzfrequenz, wobei dann auch die Sensoren bzw. auch ein Pulsmessgerät vorhanden sein müssen, sofern nicht in der Uhr selbst integriert. Schließlich werden auch T2 bzw. die Zeit für den zweiten Wechsel und das Laufen gemessen, und beim Zieleinlauf wird die Uhr dann gestoppt und hat hoffentlich alle Daten korrekt abgespeichert, sodass man sie später wieder auslesen kann.

Garmin Forerunner 920 XT

Lange Zeit war der Garmin Forerunner 920 XT die meistgekaufte Triathlonuhr überhaupt, und auch heute ist sie noch häufig an den Handgelenken der Athleten sichtbar – so konnte man neulich z.B. Lucy Charles und auch Andreas Raelert mit der Forerunner 920 XT am Handgelenk sehen. Diese Uhr ist allerdings ein Auslaufmodell, und nur noch wenige Händler haben Restbestände. Das gilt auch für die Forerunner 910 XT, welche der Vorläufer der 920 XT war und heute teilweise noch für unter 150 Euro erhältlich ist. Bei einigen Triathlon-Uhren Tests hat die Garmin Forerunner 920 XT im Vergleich zur Konkurrenz am besten abgeschnitten, weshalb sie zu einer der beliebtesten und bisher meistverkauften Modelle überhaupt gemacht hat.

Garmin Forerunner 920XT Multisport-GPS-Uhr (umfangreiche Schwimm-, Rad-, Laufeffizienz-und VO2max Werte)
  • GPS & GLONASS Multisportuhr mit hohem Tragekomfort (nur 61g)
  • Dank umfangreichen Schwimm-, Rad-, Laufeffizienz- und VO2 max Werten perfekt für Triathleten
  • 24 Stunden Akkulaufzeit im GPS Modus. 40 Stunden im UltraTrac
  • ANT+, Bluetooth LE, WLAN und Beschleunigungssensor, Live Tracking, WLAN Sync., Smartphone Benachrichtigungen
  • Lieferumfang: Forerunner 920XT, Daten-/Ladeklemme, Dokumentation

Garmin Forerunner 310 XT und Forerunner 305

Um gleich noch ein wenig mehr in Nostalgie zu schwelgen, haben wir hier auch noch die 310 XT und die Forerunner 305 mit aufgelistet. Das hat eher historischen Charakter, aber es gibt sicher viele Athleten und Athletinnen da draußen, die mit diesen Uhren das „Abenteuer Triathlon“ gestartet haben.

Angebot
Garmin Forerunner 310XT GPS-Triathlonuhr (inkl. Herzfrequenz-Brustgurt, wasserdicht bis ca. 50 m Tiefe)
  • unerlässliches Trainingstool für Triathleten
  • zeichnet Entfernung, Pace und Herzfrequenz auf
  • wasserdicht bis ca. 50 m Tiefe
  • problemloser Wechsel zwischen den Sportarten
  • aufgezeichnete Strecken und Daten kabellos an PC übertragbar

Zwar war die Forerunner 305 dabei noch nicht wassertauglich, aber dennoch war sie in Kombination mit einer einfachen Sportuhr zum Schwimmen häufig im Einsatz. Mit der Forerunner 310 XT war es dann endlich so weit, und Triathleten konnten zuverlässig mit einer Uhr alle drei Sportarten absolvieren, wobei das große und übersichtliche Display ein echter „winner“ war.

Garmin Forerunner 945

Die Forerunner 945 istbasiert auf der Forerunner 935, bietet aber einige neue Funktionen, die bei anderen Modellen schon erfolgreich getestet wurden – dazu gehören u.a. die Musikwiedergabe, die Verknüpfung mit Spotify über Connect IQ 3.0 und Garmin Pay, was die Möglichkeit des kontaktlosen Bezahlens per NFC eröffnet.

Garmin Forerunner 945 GPS Smartuhr Black 2019 Pulsmessgerät
  • SMS-Antwort/Anruf per SMS ablehnen (nur Android)
  • VIRB-Fernbedienung

Garmin fenix 6

Die Garmin fēnix 6 ist der Nachfolger der fēnix 5 und kommt in Standard-, Pro- und Sapphire-Edition daher.

Garmin Fenix 6S Pro, ultimative Multisport-GPS-Uhr, kleiner, mit Kartenfunktion, Musik, stufenloser Geschwindigkeitsüberwachung und Pulsox-Sensoren, schwarz mit schwarzem Band
  • TRAINIEREN SIE NOCH BESSER: Mit einer Herzfrequenzmessung direkt am Handgelenk, Bestimmung Ihrer Pulse Ox Sauerstoffsättigung, Überwachung Ihrer aktuellen Trainingsbelastung, Pace Pro für eine steigungsabhängige Streckenplanung. Für Ihr optimales Training.
  • PERFEKTE NAVIGATION: Dank vorinstallierter TopoActive Europa Karte mit umfangreichen Navigationsfunktionen finden Sie immer Ihr Ziel. Ob beim Trailrunning oder beim Stadtbummel im Urlaub. Sie kommen immer gut an. Jetzt auch mit weltweiten Skikarten
  • STILVOLLES DESIGN: Ein klares Design-Statement an Ihrem Handgelenk: stilvoll, sportlich, robust. Das perfekt ablesbare 1,2" (30,4 mm) Display aus Corning Gorilla Glass 3 hat eine permanente Anzeige und wird von einer Lünette aus robustem Edelstahl gefasst
  • BEZAHLEN UND MUSIK: Bezahlen Sie Ihre Einkäufe kontaktlos mit der fenix 6S PRO- dank Garmin Pay. Genießen Sie Ihre Lieblingsplaylists von Streaming-Diensten wie Spotify, Deezer und Amazon Music über Ihre fenix 6S PRO (Bluetooth Kopfhörer benötigt
  • ÜBERRAGENDE AKKULAUFZEIT: Ihre Garmin hat eine Akkulaufzeit von bis zu 9 Tagen im Smartwatch Modus und bis zu 50 Stunden im GPS UltraTrac Modus. Mit dem Power Manager können Sie die Akkulaufzeit im Energiesparmodus auf bis zu 34 Tage verlängern

Garmin Forerunner 935

Die Garmin Forerunner 935 gilt aktuell für viele TriathletInnen als das Topmodell schlechthin aus dem Hause Garmin.

Polar Vantage M

Die Polar Vantage M Unisex GPS-Allround-Multisportuhr kommt mit einem optischen Pulsmesser am Handgelenk daher und dürfte vor allem für Triathlon-Einsteiger mit einem kleineren Budget interessant sein.

Angebot
Polar Vantage M - Unisex Allround-Multisportuhr mit GPS und optischer Pulsmessung am Handgelenk - Laufen und Multisport-Training - Wasserdicht, leicht und modernste Technologie
  • Extrem Lange Akkulaufzeit: Bis zu 30 Stunden Trainingszeit mit aktiviertem GPS. Die strapazierfähige und wasserdichte Sportuhr Polar Vantage M ist wie gemacht für neue Rekorde
  • Polar Precision Prime senson-funsiontechnologie: präzise, optische Pulsmessung in 130+ Sportarten, z. B. Schwimmen, Radfahren
  • Training Load Pro: Enthält den Cardio Load Status sowie die empfundene Belastung und zeigt, wie stark welches Training den Körper belastet. Übertraining und Verletzungen können vermieden werden
  • Sportuhr mit Persönlichem Stil: Durch verschiedenfarbige Wechselarmbänder erhält der leichte Polar Vantage M eine persönliche Note
  • Mehr als eine Sportuhr: Die Komplettlösung für sportliche Aktivitäten und Training dank Polar Flow und Flow for Coach. Trainingsdaten werden automatisch mit Strava, TrainingPeaks usw. Synchronisiert

Suunto Spartan Sport

Auch die Suunto Spartan Sport ist ein beliebtes Einsteiger-Modell und ist in der schwarzen Variante für unter 300 Euro zu haben.

Angebot
Suunto Spartan Sport Wrist HR, schwarz
  • Der tägliche Trainings- und Wettkampfbegleiter für über 80 Sportarten wie Schwimmen (Wasserdicht bis 100m), Radfahren, Laufen, Multisport- und Triathlon- Ideal für Fitness dank flachem Design, Regelmäßige Software-Updates notwendig
  • Grafische Echtanzeige der Herzfrequenzmessung am Handgelenk und Kalorienverbrennung, Schritt- und Kalorienanzeige (letzten 7 Tage), Verfolgung der Herzfrequenz im Ruhezustand, Verfolgung + Routennavigation mit Wegpunkten und Brotkrümelnavigation (Echtzeit), Aktivitätsüberwachung 24/7
  • Schnelle GPS/GLONASS-Verfolgung, GPS-Höhenmesser, Bluetooth (ab 4.0), Kompass, Koordinatensysteme, Farb-Touchscreen mit 3 Aktionsknöpfen, Genaues Schritttempo dank Fused Speed
  • Stark durch die Community: Teilen im Netz auf Instagram, Sports Tracker App und Facebook, Vergleich von Bestleistungen mit Peer-Gruppe in Suunto Movescount-App, Bewegungsfotos mit Angabe aktueller Geschwindigkeit für die Erstellung von Suunto Movie
  • Lieferumfang: 1x Suunto Sportuhr für Multisport-Athleten, Spartan Sport Wrist HR, SS022662000, Schwarz, Inkl. USB-Ladekabel, Bis zu 12 Std. Akkulaufzeit, Armbandlänge: 24,5 cm, Batteriegröße CR2: 2025 Hangelenkgrößen: 140-240 mm.

Garmin Forerunner 735 XT

Die Garmin Forerunner 735XT ist eine High-End GPS-Running und Triathlonuhr zu einem hervorragenden Preis und wird auf Amazon für weit unter 300 Euro angeboten und wird von vielen Triathleten oft mit der Polar Vantage M oder auch dem Suunto Spartan Sport verglichen. Die Garmin Forerunner 735 XT gibt es in den Farben schwarz und frost blau.

Angebot
Garmin Forerunner 735XT-GPS-Uhr, schwarz/grau, M, 010-01614-06
247 Bewertungen
Garmin Forerunner 735XT-GPS-Uhr, schwarz/grau, M, 010-01614-06
  • Superleichte High-End GPS-Running und Triathlonuhr mit perfektem Tragekomfort und 24/7 Herzfrequenzmessung am Handgelenk mit der Garmin Elevate Technologie
  • Umfangreiche Multisportfunktionen (Laufen, Schwimmen, Radfahren uvm.)
  • Erweiterte Performance Analysen und erweiterte Laufeffizienz-Werte möglich
  • Connected Features: Smart Notifications, Upload Garmin Connect, Live Track usw
  • Lieferumfang: Garmin Forerunner 735XT schwarz/grau, Daten-/Ladeklemme, Dokumentation

Polar Vantage V

Preislich und auch von der Funktionalität her ist die Polar Vantage V angesiedelt. Sie ist die erste Uhr mit Running Power am Handgelenk und überzeugt durch eine überdurschnittlich lange Akku-Laufzeit von bis zu ca. 40 Stunden.

Angebot
Polar Vantage V - Unisex Profi-Multisportuhr mit GPS, optischer Pulsmessung und extrem langer Akkulaufzeit - Multisport und Triathlontraining - Herzfrequenz-Messgerät, wasserdicht
  • Erste Uhr mit Running Power am Handgelenk: Effizienz und Genauigkeit des Trainings können durch die Messung der Laufleistung gesteigert und verbessert werden - ohne zusätzliche Sensoren
  • Extrem Lange Akkulaufzeit: Bis zu 40 Trainingsstunden mit GPS. Der strapazierfähige und wasserdichte Polar Vantage V ist der ideale Partner für harte Trainingseinheiten und Läufe
  • Polar Precision Prime senson-funsiontechnologie: Präzise optische Pulsmessung in 130+ Sportarten (Schwimmen, Radfahren, Laufen)
  • Training Load Pro und Recovery Pro: Cardio Load, Muscle Load und Perceived Load zeigen die Belastung des Körpers. Recovery Pro (mit H10) ist die Lösung zur Überwachung von körperlicher Erholung
  • Mehr als eine Sportuhr: Die Komplettlösung für sportliche Aktivitäten und Training dank Polar Flow und Flow for Coach. Trainingsdaten werden automatisch mit Strava, TrainingPeaks usw. Synchronisiert

Fazit: Bei unserem Triathlonuhren-Vergleich kommen überdurchschnittlich viele Modelle aus dem Hause Garmin, was auch insgesamt auf dem Markt der beliebteste Hersteller sein dürfte. Erste Einsteiger-Modelle gibt es um die 200 Euro, Profi-Geräte können in der Titan-Ausführung auch schon mal an die 900 Euro kosten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.