,

Ironman 70.3 Asia-Pacific Championship 2019 in Vietnam

Ironman 70.3 Asia-Pacific Championship 2019 Danang, Vietnam

Die Pforten zum Ironman 70.3 Asia-Pacific Championship 2019 haben geöffnet!

Nachdem die letzte Auflage zum wiederholten Male beim größten asiatischen Triathlon auf den Phlippinen, nämlich dem Ironman 70.3 in Cebu, ausgetragen wurde, wandert die Meisterschaft nun ins Nachbarland nach Vietnam.

Ironman 70.3 Asia-Pacific Championship 2019 Danang, Vietnam

Die nächste Ironman 70.3 APAC Championship findet am 12.05.2019 in Da Nang, Vietnam statt

Am 12.05.2019 geht der „run“ auf insgesamt 50 Qualifikationsplätze für die Ironman 70.3 World Championship in Nizza 2019 los. Die Venue liegt im touristischen Da Nang, einer Küstenstadt im zentralen Vietnam.

Für alle Ausdauersportler, die einmal an einem renommierten tropischen Triathlon teilnehmen wollen, ist dieses Event sicherlich eine tolle Wahl!

Die Anreise erfolgt am einfachsten über den Da Nang International Airport. Dieser ist wiederum über Seoul, Hong Kong, Singapore, Kuala Lumpur, Taipei, Tokyo und weitere Flughäfen in der Region erreichbar.

Unterkünfte rund um die Ironman 70.3 APAC Championship in Da Nang

Zu den besten Unterkünften rund um dieses Triathlon-Highlight zählen das Hyatt Regency Danang Resort and Spa* und die private Villa Tourane*. Dabei ist das exklusive Hyatt Regency gleichzeitig auch der Host für das asiatische Premiumrennen.

Damit knüpft der philippinische Veranstalter Sunrise Events, Inc. bzw. dessen vietnamesische Tochter an die Tradition an, exklusive Top-Resorts der jeweiligen Länder als Dreh-und Angelpunkt der Rennen zu machen.

So ist es z.B. seit einigen Jahren auch das Shangri-La’s Mactan Resort and Spa, Cebu, welches die Triathleten zum Ironman 70.3 Philippines willkommen hieß und sowohl lokale Superstars wie Matteo Guidicelli als auch internationale Promis wie Jenson Button.

Anmeldung zur Ironman 70.3 Asia-Pacific Championship

Am heutigen 24. August 2018 startet die Anmeldung zu diesem Triathlon-Spektakel. Early birds aufgepasst! Denn die günstigste Teilnahme-Gebühr von 275 USD wird nur bis zum 30. September 2018 angeboten. Die reguläre Gebühr in Höhe von 325 USD gilt vom 01. Oktober 2018 bis 31. März 2019, danach kostet die Teilnahme 395 USD bis einschließlich 05. Mai 2019.

Noch ein Tipp von uns:

Wer an diesem Rennen teilnehmen möchte und vorher noch nie in den Tropen gestartet ist, sollte unbedingt frühzeitig anreisen, um sich zu akklimatisieren. Die tropischen Verhältnisse (heiße Temperaturen, hohe Luftfeuchtigkeit) verlangen dem „westlichen Athleten“ deutlich mehr ab als vielleicht gewöhnt – wir waren ja auch schon des Öfteren in Thailand und auf den Philippinen am Start und durften das dann am eigenen Leib erfahren.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.